15. Oktober 2013

GEEK-TOUR: California

Genau ein Jahr ist es her, unsere Reise nach America. Mr. California und ich düsten über den großen Teich, sahen viel tiefblaues Wasser, Grönlads Eisberge, einen wundervollen Sonnenuntergang, Wüsten und riesige Städte und dann waren wir da - LOS ANGELES.

Ich muss gestehen, dass mein Herz nie für Amerika schlug. Amerika reizte mich wirklich NEVER EVER. ;) Doch letztes Jahr bot sich einfach die Gelegenheit, da einer unserer Freunde in Los Angeles lebt. Und so buchte ich den Flug, packte meinen rosa Koffer und flog mit Mr. California nach CALIFORNIA. Seither liebe ich dieses Land und möchte unbedingt wieder dorthin.

Doch bevor ich noch einen Roman über den Urlaub runtertippe, zeige ich euch lieber Bilder von Plätzen, die unsere Nerd-Herzchen haben höher schlagen lassen...
  

 
Dieses Buch war leider zu schwer für den Koffer, wie soooooo vieles. :(

Die T-Shirt Auswahl in den Comic- und Nerdläden war ÜBELST WELTRAUM! Unsere Ausbeute dementsprechend riesig. ^^

Wir haben KAT von D gesehen! WOOHOO!!!! Das war so schön. Leider hat sie mir kein Heartagram gestochen, obwohl ich Monde vorher per Mail angefragt hab. Aber gut, sie hat sicher anderes zu tun, als einer kleinen, deutschen Püppi ein Heartagram zu stechen. ;)

ROCKYs Original Boxhandschuhe liegen im Hollywood Museum - unterschrieben von Mr. Stallone natürlich.

OMG! OMG! OMG! Das war meine Reaktion auf die Turtles Panzer. Am liebsten hätte ich einen mitgenommen, aber ZU GROß für meinen rosa Mädchenkoffer. *o*

Eine Erstauflage vom Hobbit. Zu finden in einem Buchladen in Las Vegas (im THE VENETIAN, das definitiv auch einen Blick wert ist).

Vor allem waren wir fasziniert von den unzähligen 99 Cent und Halloween Läden. ...und natürlich von diesen Süßigkeiten-Schüssel-Haltern. ^^ (Die übrigens auch nicht in den Koffer gepasst haben...)

WAHRE GESCHICHTE: Das war der erste Laden, den wir in Amerika gesehen haben (allerdings auf dem Detroiter Flughafen). <3 Jelly Bellys und Hello Kitty, ich hätte alles kaufen können.^-^

The Chinese Theatre
Dort waren mir definitiv zu viele Menschen! Daher nur ein Bild aus der sicheren Entfernung.

Beste Umkleidekabine EVER! Im ELECTRIC CHAIR (in Huntington Beach) gab es neben den alten Horrorfilm Postern in der Umkleide, auch noch ganz coole Rockabilly Klamotten und Vintage!

Sollte es sowas geben, dann sieht so der Himmel aus. Auf der MELROSE AVE in Los Angeles gab es echt so derart großartige, aber auch absurde Geschäfte. Zum Beispiel einen Hexenladen in dem es getrocknete Tierbeinchen oder Mäuseschädel gab...MEGA GRUSELIG!

Auch auf der Melrose Ave zu finden - ein KREEPSVILLE 666 Shop

Und dieses Bild lasse ich einfach auf euch wirken... XD

So, das war unser Urlaub ganz kurz in bunten Nerdbildern. Wenn ich mir eines wünschen könnte, dann dass ich nach Amerika mit einem RIESEN Koffer fliegen könnte, für den man dann allerdings kein Übergepäck zahlen muss. ^^

Habt eine schöne Woche und schwelgt in Gedanken an den nächsten Urlaub!
 


Kommentare:

  1. Voll schön :) Ich liebe ja die Second-Hand Läden in Amerika wie Value Village und Goodwill, da findet man so so tolle Sachen! Von daher ist es gut nen Freund zu haben der nicht allzu materiell veranlagt ist und mir Platz in seinem Koffer bietet. Yay Freigepäck ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das "Schlimme" ist, wir sammeln alle Beide Unmengen an Nerdkram und sind daher mit ordentlich vollgestopften Koffern zurückgeflogen. ^^

      Löschen
  2. Too much awesome. Love the yoda costume for dogs.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Yeah! I also love this yoda costume. It's absolutely crazy, but SUPER CUTE! ^^

      Löschen
  3. LA LA <3 Klasse Artikel mit großartigen Fotos. Aus dem T-Shirt Shop hätte man mich nicht mehr rausgekriegt. :D Und Kat rockt, aber mal richtig.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich musste mich auch von sehr vielen Sachen losreißen... :/

      Löschen
  4. Oh mein Gott! Oh mein Gott! Oh mein Gott! Oh mein Gott! Oh mein Gott! *_____________*

    Joa, das Lebowski-Buch ist nicht schlecht *ganz gelassen tut*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. AHAHAHAAAAA! So ging es dem Mr. California auch! XD

      Löschen
  5. Den Darth Vader Süßigkeitenhalter bekommt man auch hier bei uns.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man bekommt Vieles auch hier in Deutschland, klar, aber nicht für teilweise sooo günstig Geld, wie in US und A. ;) Beispielsweise habe ich mir Herr der Ringe Wackelkopfgiguren für umgerechnet 10 € gekauft oder auch eine Boromir Actionfigur für 4 $! Die Figuren waren dort wirklich günstig... :D

      Löschen

Vielen Dank fürs kommentieren! ♥