20. Mai 2013

Flohmarktfund: DRAMACON

An diesem kleinen Mangaschätzchen bin ich wohl seit dem Erscheinungsjahr 2005 voll vorbei geschlittert. Wahrscheinlich liegt das daran, dass ich eigentlich kein Fan von westlichen Mangas bin. Doch Ausnahmen bestätigen bekanntlich die Regel.

Gefunden hat ihn mein lieber Mr. California, als er mal wieder auf dem Bücherflohmarkt unterwegs war. 0,50 € kostete das gute Stück und kam als kleines Geschenk gleich mit zu uns nach Hause.

Doch zum Manga...DRAMACON, von der in Russland geborenen Mangaka Svetlana Chmakova ist im Verlag Tokyopop erschienen.


In dem Manga geht es um ein junges Mädchen, das zum ersten Mal eine Convention besucht und schon allein damit überfordert ist. Dazu kommt noch, dass sie ihren Freund und ein befreundetes Pärchen im Schlepptau hat, die ihr den Tag alles andere als leicht machen. Als dann auch noch ihr Freund jedes Mädel anflirtet, das ihm vor die Augen kommt, ist Christies Tag voll und ganz gelaufen. Sie stürmt weinend davon und landet mitten in den Armen eines unbekannten, schüchternen Cosplayers...

Ausschnitt aus DRAMACON Band 1

Lieblingsbild: Christie bekommt Hentai erklärt (ebenfalls Ausschnitt aus DRAMACON - Band 1)

Christie und Matt (DRAMACON - Band 1)

diese Mütze steht auf der Wunschliste ♥ (DRAMACON - Band 1)

Die Serie ist in 3 Bänden im Abstand von jeweils einem Jahr erschienen. Da ich den ersten Band so gefesselt verfolgt habe, habe ich mir direkt den 2. Band (gebraucht) für 0,40 € zzgl. Versand auf Amazon bestellt.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank fürs kommentieren! ♥